Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta / Pressemeldung der PI ...

09.11.2019 - 13:11:50

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta / Pressemeldung der PI .... Pressemeldung der PI Cloppenburg/Vechta für den Bereich Cloppenburg (08.11.-09.11.2019)

Cloppenburg/Vechta - Cloppenburg - Trunkenheit im Verkehr

Am Samstag, 09.11.2019, 04.00 Uhr, wurde auf der Löninger Straße in Cloppenburg ein 45-jähriger Cloppenburger mit einem Pkw Mercedes-Benz angehalten und kontrolliert. Hierbei wurde erhebliche Alkoholbeeinflussung beim Fahrzeugführer festgestellt. Ein durchgeführter Test ergab eine Atemalkoholkonzentration von 1,63 Promille. Die Entnahme einer Blutprobe, die Sicherstellung des Führerscheines sowie die Untersagung der Weiterfahrt waren neben der Einleitung eines Strafverfahrens die Folge.

Garrel - Fahren ohne Fahrerlaubnis

Am Samstag, 09.11.2019, 03.25 Uhr, wurde auf der Industriestraße in Garrel ein Kleinkraftrad angehalten und kontrolliert. Hierbei wurde festgestellt, dass der 40-jährige Fahrer, dieser stammt aus Oldenburg, nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis war. Die Fahrzeugschlüssel wurden sichergestellt, die Weiterfahrt wurde untersagt und ein Strafverfahren wurde eingeleitet.

Cloppenburg - Verstoß gegen das Betäubungsmittelgesetz pp.

Am Freitag, 08.11.2019, 19.03 Uhr, wurde in Cloppenburg, Kleine Straße, ein 36-jähriger aus Cloppenburg einer Kontrolle unterzogen. Im Rahmen dieser konnte bei dem Mann eine geringe Menge an Betäubungsmitteln sowie ein Mobiltelefon festgestellt werden. Die Überprüfung des Telefons ergab, dass dieses am Vortage in einer Cloppenburger Schule entwendet worden war. Weiterhin lag gegen den Mann ein Haftbefehl vor. Das Betäubungsmittel sowie das Telefon wurden sichergestellt. Zudem wurde ein Strafverfahren eingeleitet und der junge Mann der JVA zugeführt.

OTS: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/70090 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_70090.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta Pressestelle Telefon: 04471/1860-104 E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de

@ presseportal.de