Polizei, Kriminalität

Polizeiinspektion Aurich / Wittmund / Timmel - Einbruch ...

15.05.2018 - 16:01:48

Polizeiinspektion Aurich/Wittmund / Timmel - Einbruch .... Timmel - Einbruch Campingplatz; Ihlow - Diebstahl einer Motorsense; Aurich - Versuchter Einbruch; Wiesmoor - Brandstiftung

Altkreis Aurich - Kriminalitätsgeschehen

Timmel - Einbruch Campingplatz

In dem Zeitraum 14.05.2018, 22:00 Uhr bis 15.05.2018, 07:40 Uhr dringen Unbekannte gewaltsam durch ein Fenster in das Bürogebäude vom Campinglatz in Timmel ein. Neben Bargeld werden noch ein Bonbonautomat und ein Batterie-Ladegerät entwendet. Die polizeilichen Ermittlungen wurden aufgenommen. Hinweise dazu nimmt die Polizei Aurich unter der Telefonnummer 04941-606-215 entgegen.

Ihlow - Diebstahl einer Motorsense

In der Nacht von Donnerstag, 03.05.2018 auf Freitag, 04.05.2018 entwendet ein bislang unbekannter Täter aus einem unverschlossenen Geräteschuppen der Grundschule Ihlow eine Motorsense der Marke Stihl, Typ FS94C. Ein entsprechendes Strafverfahren wurde eingeleitet. Hinweise nimmt die Polizei Aurich unter der Telefonnummer 04941-606-215 entgegen.

Aurich - Versuchter Einbruch

Am vergangenen Wochenende, 11.05.2018 - 14.05.2018, versuchte ein Täter in Aurich in ein Firmengebäude an der Dieselstraße einzubrechen. Ein Mitarbeiter hatte am Montagmorgen ein geöffnetes Toilettenfenster bemerkt und Einbruchspuren festgestellt. Die herbeigerufene Polizei nahm die Ermittlungen auf. Hinweise dazu nimmt die Polizei Aurich unter der Telefonnummer 04941-606-215 entgegen.

Wiesmoor - Brandstiftung

Am Dienstag, 15.05.2018, in der Zeit von 06:25 - 06:50 Uhr, setzt mindestens ein bislang unbekannter Täter ein Fahrzeug in Brand. Das Fahrzeug parkt zur Tatzeit im Moorweg in Wiesmoor, im Baustellenbereich des dortigen Windparks. Ein unmittelbar neben dem Fahrzeug abgestellter Kran wird durch das Feuer ebenfalls in Mitleidenschaft gezogen. Ein nicht unerheblicher Sachschaden ist die Folge. Die polizeilichen Ermittlungen wurden aufgenommen. Hinweise dazu erbittet die Polizei unter der Telefonnummer 04941-606-215.

OTS: Polizeiinspektion Aurich/Wittmund newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/104233 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_104233.rss2

Rückfragen bitte an: Herr Thomas Ripken Polizeiinspektion Aurich/Wittmund Pressestelle

Telefon: 04941/606-104 E-Mail: pressestelle@pi-aur.polizei.niedersachsen.de http://www.pi-aur.polizei-nds.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!