Polizei, Kriminalität

Polizeiinspektion Aurich / Wittmund / Südbrookmerland - ...

11.04.2018 - 14:56:51

Polizeiinspektion Aurich/Wittmund / Südbrookmerland - .... Südbrookmerland - Versuchter Einbruch Ihlow - Gartenstühle gestohlen Aurich - Fußgängerin leicht verletzt

Altkreis Aurich - Südbrookmerland - Versuchter Einbruch: Unbekannte Täter versuchten in Moordorf, Nelkenweg, in ein Wohnhaus einzubrechen. Die Tat ereignete sich zwischen Sonntag, 08.04.2018, und Dienstag, 10.04.2018. Die Täter hatten bei ihrer Tatausführung versucht, Terrassentüren aufzuhebeln. Ein Einstieg in das Wohnhaus erfolgte jedoch nicht. Sachdienliche Hinweise werden an die Polizei Aurich, 04941/606-215, erbeten.

Ihlow - Gartenstühle gestohlen: Am Freitag, 06.04.2018, entwendeten unbekannte Täter von einem Grundstück in Ihlow, Lüttje Leegde, zwei Gartenstühle. Diese standen auf einer Terrasse hinter dem Haus und wurden zwischen 09.00 Uhr und 13.00 Uhr von den Tätern mitgenommen. Die Gartenstühle haben ein schwarzes Aluminiumgestell und braune Armlehnen. Sachdienliche Hinweise werden an die Polizei Aurich, 04941/606-215, erbeten.

Aurich - Fußgängerin leicht verletzt: Der 77-jährige Fahrer eines PKW Opel übersah auf der Große Mühlenwallstraße in Aurich das Rotlicht einer Ampel und fuhr dabei eine 78-jährige Fußgängerin an, die bei grün die Fahrbahn überqueren wollte. Der Unfall ereignete sich am Dienstag, 10.04.2018, gegen 09.45 Uhr, Fahrtrichtung Pferdemarktkreuzung. Die Fußgängerin wurde zum Glück nur leicht verletzt.

Wiesmoor - Alleinunfall: In Wiesmoor kam auf der Ilexfahrer ein Motorradfahrer zu Fall und verletzte sich leicht. Vermutlich war der 59-jährige Fahrer einer Yamaha mit nicht angepasster Geschwindigkeit unterwegs und stürzte. Vorsorglich wurde er mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht. Der Unfall ereignete sich am Mittwoch, 11.04.2018, gegen 07.25 Uhr.

OTS: Polizeiinspektion Aurich/Wittmund newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/104233 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_104233.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Aurich/Wittmund Jörg Mau Telefon: 04941 / 606-104 E-Mail: pressestelle@pi-aur.polizei.niedersachsen.de http://www.pi-aur.polizei-nds.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!