Polizei, Kriminalität

Polizeiinspektion Aurich / Wittmund / Stedesdorf - Versuchter ...

15.02.2018 - 18:01:47

Polizeiinspektion Aurich/Wittmund / Stedesdorf - Versuchter .... Stedesdorf - Versuchter Einbruch; Westerholt - Nebeneingag des Schützenhauses beschädigt

Landkreis Wittmund - Kriminalitätsgeschehen

Stedesdorf - Versuchter Einbruch

In Stedesdorf haben Unbekannte versucht, die Tür eines Wohnhauses in der Gabenser Straße aufzubrechen. Entdeckt wurde die Tat am Mittwoch gegen 11 Uhr - wann sie geschah, ist unklar. Die Öffnung der Tür misslang. Hinweise auf das Geschehen nimmt die Polizei entgegen unter Telefon 04971 92718110.

Westerholt - Nebeneingag des Schützenhauses beschädigt

In Westerholt haben Unbekannte die Verglasung einer Nebeneingangstür zum Schützenhaus, Am Schützenplatz, eingeschlagen. Die Tatzeit liegt zwischen Dienstag, 22:30 Uhr, und Mittwoch, 17 Uhr. Die Täter betraten die Räumlichkeiten nicht. Es entstand Sachschaden im unteren dreistelligen Bereich. Hinweise nimmt die Polizei entgegen unter Telefon 04971 9271810.

OTS: Polizeiinspektion Aurich/Wittmund newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/104233 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_104233.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Aurich/Wittmund Antje Heilmann Telefon: 04941/606-104 E-Mail: pressestelle@pi-aur.polizei.niedersachsen.de http://www.pi-aur.polizei-nds.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!