Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Polizeiinspektion Aurich / Wittmund / Pewsum - Tresore aus ...

06.01.2020 - 18:31:27

Polizeiinspektion Aurich/Wittmund / Pewsum - Tresore aus .... Pewsum - Tresore aus Bäckerei gestohlen; Hinte - Einbruch in Wohnhaus

Altkreis Norden - Altkreis Norden

Kriminalitätsgeschehen

Pewsum - Tresore aus Bäckerei gestohlen

Unbekannte sind in der Nacht zu Sonntag in eine Bäckerei in Pewsum eingebrochen. Sie verschafften sich gewaltsam Zutritt zu der Backstube an der Adolf-Köppe-Straße und entwendeten zwei Tresore. Es entstand erheblicher Schaden. Der Vorfall ereignete sich zwischen Samstag, 18 Uhr, und Sonntag, 0.50 Uhr. Die Polizei bittet Zeugen, die in dem Tatzeitraum verdächtige Personen oder Fahrzeuge in dem Bereich beobachtet haben, sich zu melden unter Telefon 04931 9210.

Hinte - Einbruch in Wohnhaus

In Hinte ist in ein Wohnhaus am Gersteweg eingebrochen worden. Unbekannte verschafften sich gewaltsam Zutritt zu dem Einfamilienhaus und durchwühlten die Räumlichkeiten. Ob etwas entwendet wurde, ist Gegenstand von Ermittlungen. Die Tatzeit liegt zwischen Samstag, 21.12.2019, 0 Uhr, und Samstag, 04.01.2020, 17.15 Uhr. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei in Norden entgegen unter Telefon 04931 9210.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Aurich/Wittmund Pressestelle Wiebke Baden Telefon: 04941 606104 E-Mail: pressestelle@pi-aur.polizei.niedersachsen.de http://www.pi-aur.polizei-nds.de

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/104233/4484842 Polizeiinspektion Aurich/Wittmund

@ presseportal.de