Polizei, Kriminalität

Polizeiinspektion Aurich / Wittmund / Ochtelbur / Egels - Wieder ...

07.03.2017 - 16:56:29

Polizeiinspektion Aurich/Wittmund / Ochtelbur/ Egels - Wieder .... Ochtelbur/ Egels - Wieder Einbrüche in Bäckereien; Schirum - In Arztpraxis eingebrochen; Aurich - Unfallflucht; Moordorf - Radfahrerin wurde leicht verletzt; Aurich - Öl verloren

Altkreis Aurich - Kriminalitätsgeschehen

Ochtelbur/ Egels - Wieder Einbrüche in Bäckereien:

Unbekannte Täter brachen in der Nacht von Montag auf Dienstag in zwei Bäckereien ein. In Ochtelbur verschafften sich die Täter durch eine zuvor gewaltsam geöffnete Tür Zutritt in eine Bäckerei in der Friesenstraße. Die Räume der Bäckerei wurden nach möglichen Diebesgut durchsucht. Die Täter erbeuteten eine Geldkassette und Bargeld. Zu einem weiteren Bäckereieinbruch kam es in der gleichen Nacht im Heerenkamp in Egels. Auch hier brachen die Täter eine Tür auf, um in das Gebäude zu gelangen. Sie erbeuteten Bargeld und flüchteten. Die Polizei Aurich bittet um Hinweise zu verdächtigen Personen oder Fahrzeugen unter der Telefonnummer 04941-606215.

Schirum - In Arztpraxis eingebrochen:

In der Nacht von Montag auf Dienstag brachen unbekannte Täter in eine Arztpraxis am Greenkerweg ein. Zunächst wurde ein Fenster gewaltsam geöffnet, so dass die Täter durchsteigen konnten und so in die Praxisräume gelangten. In den Zimmern sahen sich die Täter nach möglichen Diebesgut um und erbeuteten Bargeld. Hinweise zur Aufklärung der Tat nimmt die Polizei in Aurich unter der Telefonnummer 04941-606215 entgegen.

Verkehrsgeschehen

Aurich - Unfallflucht:

Am Montag kam es gegen 10:15 Uhr in der Innenstadt im Kreuzungsbereich Fockenbollwerkstraße/ Leerer Landstraße zu einem Verkehrsunfall. Ein 21-jähriger Mann befuhr mit einem schwarzen Audi die Fockenbollwerkstraße und wollte an der Kreuzung geradeaus in den Fischteichweg fahren. Da die Ampel rot anzeigte, hielt der junge Mann an. Nach Angaben des 21-Jährigen kam aus der Lambertistraße ein weißer Mittelklassewagen gefahren und stieß gegen das Heck seines Audis, so dass dort ein Schaden entstand. Anschließend bog die Person nach links auf die Leerer Landstraße ab, ohne den Pflichten eines Unfallbeteiligten nachgekommen zu sein. Zeugenhinweise zum Unfallgeschehen nimmt die Polizei in Aurich unter der Telefonnummer 04941-606215 entgegen.

Moordorf - Radfahrerin wurde leicht verletzt:

Durch einen Verkehrsunfall wurde heute Vormittag gegen 07:00 Uhr eine 16 Jahre alte Fahrradfahrerin leicht verletzt. Das Mädchen befuhr die Extumer Gaste in Richtung Ringstraße. Im Einmündungsbereich missachtete sie die Vorfahrt einer Autofahrerin, die mit einem Renault die Ringstraße aus Richtung Bundesstraße befuhr. Die 44-jährige Autofahrerin konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen, so dass es zum Zusammenstoß kam. Die 16-Jährige wurde durch den Unfall leicht verletzt und mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gefahren. An dem Fahrrad und an dem Auto entstand Sachschaden.

Aurich - Öl verloren:

Bereits am Dienstag, 21.02.2017, wurde der Polizei eine Ölspur gemeldet. Ein bislang unbekanntes Fahrzeug hatte in der Straße Am Ellernfeld zwischen 10:30 Uhr und 11:00 Uhr über eine Strecke von ca. 100 Metern Öl verloren und dadurch die Fahrbahn verschmutzt. Die Straße musste gereinigt werden. Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben, werde gebeten, unter der Telefonnummer 04941-606215 Kontakt mit der Polizei in Aurich aufzunehmen.

OTS: Polizeiinspektion Aurich/Wittmund newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/104233 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_104233.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Aurich/Wittmund Pressestelle Inken Düpree Telefon: 04941 - 606 104 E-Mail: pressestelle@pi-aur.polizei.niedersachsen.de http://www.pi-aur.polizei-nds.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!