Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Polizeiinspektion Aurich / Wittmund / Norden - Wechselseitige ...

20.05.2021 - 16:52:31

Polizeiinspektion Aurich/Wittmund / Norden - Wechselseitige .... Norden - Wechselseitige K?rperverletzung +++ Norden - Damenfahrrad gestohlen +++ Norden - Unfallflucht

Altkreis Norden - Kriminalit?tsgeschehen

Norden - Wechselseitige K?rperverletzung

Auf der Herrmann-Allmers-Stra?e in Norden sind am Mittwochabend gegen 18 Uhr zwei Autofahrer in einen Streit. Der Grund war offenbar eine Verkehrssituation. Die M?nner im Alter von 25 und 51 Jahren stiegen aus ihren Fahrzeugen aus und griffen einander k?rperlich an. Beide Personen wurden leicht verletzt.

Norden - Damenfahrrad gestohlen

Ein hochwertiges Damenfahrrad wurde am Dienstag in Norden gestohlen. Das silberfarbene Fahrrad der Marke Victoria stand zur Tatzeit in der Mackeriege. Unbekannte entwendeten das Rad zwischen 16.15 Uhr und 16.50 Uhr. Hinweise nimmt die Polizei entgegen unter Telefon 04931 9210.

Verkehrsgeschehen

Norden - Unfallflucht

Zu einer Unfallflucht kam es am Donnerstag in Norden. Ein bislang unbekannter Autofahrer stie? auf dem Parkplatz eines Supermarkts in der Gewerbestra?e gegen eine wei?e Audi A6 Limousine. Der Audi wurde an der Hecksto?stange besch?digt. Ohne eine Regulierung zu erm?glichen, fuhr der Verursacher davon. Der Vorfall ereignete sich zwischen 12.10 Uhr und 12.20 Uhr. Die Polizei bittet um Hinweise unter Telefon 04931 9210.

R?ckfragen bitte an:

Polizeiinspektion Aurich/Wittmund Pressestelle Wiebke Baden Telefon: 04941 606104 E-Mail: pressestelle@pi-aur.polizei.niedersachsen.de http://www.pi-aur.polizei-nds.de

@ presseportal.de