Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Polizeiinspektion Aurich / Wittmund / Norden - Unter ...

27.11.2019 - 18:06:29

Polizeiinspektion Aurich/Wittmund / Norden - Unter .... Norden - Unter Drogeneinfluss unterwegs; Hage - Polizeistation neu besetzt

Altkreis Norden - Verkehrsgeschehen

Norden - Unter Drogeneinfluss unterwegs

Ein Audi-Fahrer aus Neuschoo ist am Dienstag auf der Schulstraße in Norden von der Polizei angehalten worden. Bei der Verkehrskontrolle stellten die Beamten fest, dass der 28-Jährige offenbar unter Drogeneinfluss stand. Ein Vortest verlief positiv auf THC und Amphetamin. Dem Mann wurde eine Blutprobe entnommen und die Weiterfahrt untersagt. Ein Ordnungswidrigkeitsverfahren wurde eingeleitet.

Sonstiges Geschehen

Hage - Polizeistation neu besetzt

Die Polizeistation in Hage ist neu besetzt worden. Der bisherige Stationer, Johann Bruns, wurde am Dienstag, 26.11.2019, in den Ruhestand verabschiedet. Mehr als 25 Jahre kümmerte sich der Polizeioberkommissar um die Belange im Zuständigkeitsbereich der Polizeistation Hage. Ab sofort übernimmt Kriminaloberkommissar Klaus Heidrich, der auch in Hage aufgewachsen ist und dort lebt, die polizeilichen Geschäfte. Durch den Leiter des Polizeikommissariats Norden, Ingo Brickwedde, und den Samtgemeindebürgermeister, Johannes Trännapp, erfolgte am Dienstag die offizielle Übergabe im Rathaus der Samtgemeinde Hage.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Aurich/Wittmund Pressestelle Wiebke Baden Telefon: 04941 606104 E-Mail: pressestelle@pi-aur.polizei.niedersachsen.de http://www.pi-aur.polizei-nds.de

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/104233/4452429 Polizeiinspektion Aurich/Wittmund

@ presseportal.de