Polizei, Kriminalität

Polizeiinspektion Aurich / Wittmund / Norden - Überfall auf ...

12.02.2018 - 14:36:44

Polizeiinspektion Aurich/Wittmund / Norden - Überfall auf .... Norden - Überfall auf Tankstelle / Mutmaßlicher Täter festgenommen

Altkreis Norden - Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Aurich und der Polizeiinspektion Aurich/Wittmund

Norden - Überfall auf Tankstelle / Mutmaßlicher Täter festgenommen

In Norden wurde am Sonntag gegen 2:50 Uhr eine Tankstelle, Norddeicher Straße, überfallen. Ein Mann betrat die Tankstelle. Dann bedrohte er den Mitarbeiter mit einem Messer und forderte die Herausgabe von Bargeld. So erbeutete der Täter einen mittleren dreistelligen Betrag. Anschließend floh der Mann zu Fuß. Kurz darauf konnte der mutmaßliche Täter von der Polizei in Norden festgenommen werden. Bei dem Beschuldigten handelt es sich um einen 35 Jahre alten Norder. Er stand bei seiner Festnahme unter Alkoholeinfluss (ca. 1,3 Promille). Derzeit sitzt der Mann auf Antrag der Staatsanwaltschaft Aurich in Untersuchungshaft. Die Ermittlungen dauern an.

OTS: Polizeiinspektion Aurich/Wittmund newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/104233 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_104233.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Aurich/Wittmund Antje Heilmann Telefon: 04941/606-104 E-Mail: pressestelle@pi-aur.polizei.niedersachsen.de http://www.pi-aur.polizei-nds.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!