Polizei, Kriminalität

Polizeiinspektion Aurich / Wittmund / Norden - Schuppenaufbruch ...

12.12.2017 - 16:26:41

Polizeiinspektion Aurich/Wittmund / Norden - Schuppenaufbruch .... Norden - Schuppenaufbruch Norden - Außenspiegel gestohlen Norderney - Versuchter Aufbruch eines Containers Norderney - Einbruch in Wohnung Norderney - Schranke abgebrochen

Altkreis Norden - Norden - Schuppenaufbruch: In einen Schuppen eines Mehrparteienhauses in Norden, Ufke-Cremer-Straße, brachen unbekannte Täter in der Nacht zu Dienstag, 12.12.2017, ein. Die Täter hatten die Vorhangschlösser gewaltsam aufgebrochen. Entwendet wurde jedoch nichts. Eventuell wurden die Täter bei ihrer Tatausführung gestört und flüchteten daher ohne Beute. Sachdienliche Hinweise werden an die Polizei Norden, 04931/9210, erbeten.

Norden - Außenspiegel gestohlen: Von einem 7er BMW wurden in Norden von unbekannten Tätern beide Außenspiegel abgebaut und gestohlen. Das Fahrzeug stand zur Tatzeit, Nacht zu Samstag, 09.12.2017, bei einer Werkstatt in der Bahnhofstraße. Sachdienliche Hinweise werden an die Polizei Norden, 04931/9210, erbeten.

Norderney - Versuchter Aufbruch eines Containers: Zwischen Samstag, 09.12.2017, und Montag, 11.12.2017, versuchten unbekannte Täter in Norderney einen Baucontainer aufzubrechen. Dieser stand in der Straße An der Mühle. Beschädigungen wurden an der Schließvorrichtung festgestellt. Sachdienliche Hinweise werden an die Polizei Norderney, 04932/92980, erbeten.

Norderney - Einbruch in Wohnung: Unbekannte Täter brachen zwischen dem 01.12.2017 und 08.12.2017 in Norderney in eine Wohnung in der Luisenstraße ein. Die Täter hatten sich auf bisher nicht geklärte Weise Zugang zur Wohnung verschafft und diese durchsucht. Vorgefundenes Bargeld wurde von ihnen entwendet. Sachdienliche Hinweise werden an die Polizei Norderney, 04932/92980, erbeten.

Norderney - Schranke abgebrochen: Die Schranken zum Parkplatz C in Norderney, Mühlenstraße, brachen unbekannte Täter zwischen Donnerstagvormittag, 07.12.2017, und Freitag, 08.12.2017, 09.00 Uhr, ab. Trotz einer Absuche konnten diese nicht wieder aufgefunden werden, so dass davon auszugehen ist, dass die Täter die Schranken mitnahmen. Sachdienliche Hinweise werden an die Polizei Norderney, 04932/92980, erbeten.

OTS: Polizeiinspektion Aurich/Wittmund newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/104233 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_104233.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Aurich/Wittmund Jörg Mau Telefon: 04941 / 606-104 E-Mail: pressestelle@pi-aur.polizei.niedersachsen.de http://www.pi-aur.polizei-nds.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!