Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Polizeiinspektion Aurich / Wittmund / Moordorf - Pedelec ...

13.11.2020 - 15:47:18

Polizeiinspektion Aurich/Wittmund / Moordorf - Pedelec .... Moordorf - Pedelec gestohlen // Wiesmoor - Alkoholisiert gefahren // Ihlow - Von Fahrbahn abgekommen

Altkreis Aurich - Kriminalit?tsgeschehen

Moordorf - Pedelec gestohlen

Unbekannte haben aus einer Garage in Moordorf ein Pedelec gestohlen. Die T?ter verschafften sich zwischen Dienstag und Donnerstag Zutritt zu einem Grundst?ck im Ritzweg und entwendeten ein schwarzes Elektrorad der Marke Opus. Zeugenhinweise nimmt die Polizei entgegen unter Telefon 04941 606215.

Verkehrsgeschehen

Wiesmoor - Alkoholisiert gefahren

In der Schulstra?e in Wiesmoor hat die Polizei am Freitag einen Autofahrer angehalten. Ein 21-j?hriger VW-Fahrer war dort gegen 2.30 Uhr unterwegs. Bei der Verkehrskontrolle stellten die Beamten fest, dass der Mann offenbar unter Alkoholeinfluss stand. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von mehr als 1,4 Promille. Ihm wurde die Weiterfahrt untersagt und eine Blutprobe entnommen. Ein Strafverfahren wurde eingeleitet.

Ihlow - Von Fahrbahn abgekommen

Ein Autofahrer ist am Freitag in Ihlow von der Fahrbahn abgekommen. Der 35 Jahre alte VW-Fahrer war gegen 6.45 Uhr auf der Westersander Stra?e unterwegs, als er nach ersten Erkenntnissen alleinbeteiligt von der Fahrbahn abkam. Er prallte mit seinem Auto gegen einen Baum und ?berschlug sich. Der 35-J?hrige blieb augenscheinlich unverletzt, wurde jedoch vorsorglich mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht. Es entstand Sachschaden im vierstelligen Bereich.

R?ckfragen bitte an:

Polizeiinspektion Aurich/Wittmund Pressestelle Wiebke Baden Telefon: 04941 606104 E-Mail: pressestelle@pi-aur.polizei.niedersachsen.de http://www.pi-aur.polizei-nds.de

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/104233/4762526 Polizeiinspektion Aurich/Wittmund

@ presseportal.de