Polizei, Kriminalität

Polizeiinspektion Aurich / Wittmund / Ihlow - In leerstehenden ...

07.11.2018 - 18:06:35

Polizeiinspektion Aurich/Wittmund / Ihlow - In leerstehenden .... Ihlow - In leerstehenden Kiosk eingebrochen Aurich - Verkehr gefährdet Aurich - Radfahrer leicht verletzt Ihlow - 16-jähriger leicht verletzt

Altkreis Aurich - Kriminalitätsgeschehen

Ihlow - In leerstehenden Kiosk eingebrochen

Unbekannte sind in Ihlow in einen leerstehenden Kiosk eingebrochen. Die Täter verschafften sich in der Zeit von Freitag, 12 Uhr, bis Dienstag, 11 Uhr, gewaltsam Zutritt zum Kiosk. Dort wurde ein Feuerlöscher genommen und in das angrenzende Ihler Meer geworden. Es handelt sich um einen Strandkiosk am Badesee im 1. Kompanieweg. Hinweise nimmt die Polizei unter Telefon 04919 1310 entgegen.

Verkehrsgeschehen

Aurich - Verkehr gefährdet

Zu diversen gefährlichen Fahrmanövern kam es am Mittwochmorgen in Aurich. Ein 30-jähriger Mann aus Oldenburg fuhr mit seinem LKW inklusive Anhänger gegen 6:30 Uhr auf der Leerer Landstraße in Schirum. Als ihn ein Auto überholen wollte, versuchte er dies durch Abdrängen zu unterbinden. Im Anschluss überholte er mehrere Fahrzeuge in riskanter und verkehrswidriger Weise. Er konnte schließlich auf der Emder Straße in Aurich kontrolliert werden. Bei dem LKW handelt es sich um ein weißes Zugfahrzeug mit gelbem Anhänger. Verkehrsteilnehmer die ebenfalls gefährdet wurden oder Hinweise geben können werden gebeten sich bei der Polizei unter Telefon 04941 606215 zu melden.

Aurich - Radfahrer leicht verletzt

Ein Radfahrer wurde bei einem Verkehrsunfall am Dienstag in Aurich leicht verletzt. Der 25-jährige Auricher fuhr gegen 13:15 Uhr mit seinem Fahrrad auf dem Radweg der Dornumer Straße. Ein 37-jähriger Mann aus Ihlow beabsichtigt zur gleichen Zeit, mit seinem BMW 3er vom Dimmtweg in die Dornumer Straße abzubiegen. Nach ersten Erkenntnissen übersah der Ihlower den Radfahrer. Es kam zum Zusammenstoß bei dem der Radfahrer leicht verletzt wurde.

Ihlow - 16-jähriger leicht verletzt

Ein 16-jähriger Ihlower ist am Dienstagabend bei einem Verkehrsunfall leicht verletzt worden. Der Jugendliche fuhr gegen 18:55 Uhr mit seinem Leichtkraftrad auf der Straße Alte Wieke in Ihlow und stürzte aus bislang unbekannter Ursache. Er wurde leicht verletzt mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht.

OTS: Polizeiinspektion Aurich/Wittmund newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/104233 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_104233.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Aurich/Wittmund Andre Behrends Telefon: 04941/606-104 E-Mail: pressestelle@pi-aur.polizei.niedersachsen.de http://www.pi-aur.polizei-nds.de

@ presseportal.de