Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Polizeiinspektion Aurich / Wittmund / Gro?heide - Raub in Imbiss ...

08.02.2021 - 17:32:38

Polizeiinspektion Aurich/Wittmund / Gro?heide - Raub in Imbiss .... Gro?heide - Raub in Imbiss +++ Norden - Zigarettenautomat besch?digt

Altkreis Norden - Kriminalit?tsgeschehen

Gro?heide - Raub in Imbiss

Zu einer schweren r?uberischen Erpressung kam es am Sonntagabend in Gro?heide. Ein Unbekannter betrat nach ersten Erkenntnissen gegen 21.45 Uhr in der Halbemonder Stra?e einen Imbiss und forderte von den anwesenden Mitarbeiterinnen die Herausgabe von Bargeld. Der T?ter hielt eine Schusswaffe vor und erbeutete eine dreistellige Summe Bargeld. Anschlie?end fl?chtete er in unbekannte Richtung. Die beiden Mitarbeiterinnen blieben unverletzt. Eine sofort eingeleitete Nahbereichsfahndung verlief negativ. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet m?gliche Zeugen um Hinweise. Der T?ter soll m?nnlich und etwa 30 Jahre alt sein. Er war zur Tatzeit dunkel gekleidet, trug einen Schal und eine Sonnenbrille. Hinweise nimmt die Polizei Norden entgegen unter Telefon 04931 9210.

Norden - Zigarettenautomat besch?digt

In der Stellmacherstra?e in Norden wurde ein Zigarettenautomat besch?digt. Die Tat ereignete sich vermutlich zwischen Montag, 01.02.2021, und Sonntag, 07.02.2021. Es entstand Sachschaden im vierstelligen Bereich. Zeugen, die verd?chtige Personen in dem Bereich beobachtet haben, werden gebeten sich zu melden unter Telefon 04931 9210.

R?ckfragen bitte an:

Polizeiinspektion Aurich/Wittmund Pressestelle Wiebke Baden Telefon: 04941 606104 E-Mail: pressestelle@pi-aur.polizei.niedersachsen.de http://www.pi-aur.polizei-nds.de

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/104233/4833267 Polizeiinspektion Aurich/Wittmund

@ presseportal.de