Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Polizeiinspektion Aurich / Wittmund / Friedeburg - Auto ...

22.06.2020 - 16:36:44

Polizeiinspektion Aurich/Wittmund / Friedeburg - Auto .... Friedeburg - Auto beschädigt; Holtgast - Kradfahrerin leicht verletzt

Landkreis Wittmund - Landkreis Wittmund

Friedeburg - Auto beschädigt

Ein schwarzer Opel Astra wurde am Sonntag in Friedeburg beschädigt. Unbekannte schlugen auf einem Parkplatz vor einem Wohnhaus im Horster Gierhörner Weg die Heckscheibe des Wagens ein. Der Vorfall ereignete sich zwischen 16 Uhr und 18.30 Uhr. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei entgegen unter Telefon 04462 9110.

Verkehrsgeschehen

Holtgast - Kradfahrerin leicht verletzt

In Holtgast kam es am Sonntag zu einem Verkehrsunfall. Eine 25 Jahre alte Kradfahrerin fuhr auf der Straße Damsum gegen 15 Uhr auf einen vorausfahrenden 50 Jahre alten Kradfahrer auf. Der 50-Jährige hatte zuvor eine Gefahrenbremsung eingeleitet, um einen Zusammenstoß mit einer Seat-Fahrerin zu vermeiden. Die 25-jährige Kradfahrerin stieß mit dem 50-Jährigen zusammen, wodurch sie stürzte und leicht verletzt wurde.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Aurich/Wittmund Pressestelle Wiebke Baden Telefon: 04941 606104 E-Mail: pressestelle@pi-aur.polizei.niedersachsen.de http://www.pi-aur.polizei-nds.de

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/104233/4631002 Polizeiinspektion Aurich/Wittmund

@ presseportal.de