Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Polizeiinspektion Aurich / Wittmund / Aurich / Wittmund - ...

15.11.2019 - 15:06:31

Polizeiinspektion Aurich/Wittmund / Aurich/Wittmund - .... Aurich/Wittmund - Einbrecher in Haft Gemeinsame Presseerklärung von Staatsanwaltschaft und Polizei

Landkreis Wittmund - Aurich/Wittmund - Einbrecher in Haft Gemeinsame Presseerklärung von Staatsanwaltschaft und Polizei: Am Mittwoch, 13.11.2019, brach ein polizeilich bekannter 25-jähriger Wittmunder in zwei Wohnungen in Wittmund ein. Beim Verlassen einer Wohnung konnte er durch die eingesetzte Polizei Wittmund vorläufig festgenommen werden. Ermittlungen ergaben, dass der 25-jährige bereits einen Tag zuvor durch einen Diebstahl aufgefallen war. Aufgrund der Taten wurde von der Staatsanwaltschaft Aurich beim zuständigen Amtsgericht ein Haftbefehl beantragt. Das Amtsgericht folgte dem Antrag, so dass der Beschuldigte noch am gleichen Tag in eine Justizvollzugsanstalt gebracht wurde.

OTS: Polizeiinspektion Aurich/Wittmund newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/104233 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_104233.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Aurich/Wittmund Jörg Mau Telefon: 04941 / 606-104 E-Mail: pressestelle@pi-aur.polizei.niedersachsen.de http://www.pi-aur.polizei-nds.de

@ presseportal.de