Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Polizeiinspektion Aurich / Wittmund / Aurich - Reifen illegal ...

05.01.2021 - 18:22:29

Polizeiinspektion Aurich/Wittmund / Aurich - Reifen illegal .... Aurich - Reifen illegal entsorgt +++ Aurich - Einbruch in Praxis +++ Moordorf - Unfallflucht

Altkreis Aurich - Kriminalit?tsgeschehen

Aurich - Reifen illegal entsorgt

In Aurich wurden in der Silvesternacht an der Brockzeteler Stra?e Autoreifen entsorgt. Ein bislang unbekannter T?ter legte etwa 45 Altreifen am Stra?enrand an der Ecke Zum Kanal ab und lie? sie dort zur?ck. Der Vorfall ereignete sich zwischen Mitternacht und 12 Uhr am Freitag. Hinweise nimmt die Polizei entgegen unter Telefon 04941 606215.

Aurich - Einbruch in Praxis

In eine Praxis in Aurich ist zwischen Sonntag und Montag eingebrochen worden. Bislang unbekannte T?ter stiegen nach ersten Erkenntnissen durch ein Fenster in das Geb?ude im Berliner Ring ein und durchw?hlten die R?umlichkeiten. Ob etwas entwendet wurde, ist Gegenstand von Ermittlungen. Der Vorfall ereignete sich zwischen Sonntag, 10 Uhr, und Montag, 10.30 Uhr. In der Nacht wurde auch in ein Wohnhaus im Berliner Ring eingebrochen, aber offenbar nichts entwendet. Sachdienliche Hinweise zu den Vorf?llen nimmt die Polizei entgegen unter Telefon 04941 606215.

Verkehrsgeschehen

Moordorf - Unfallflucht

Auf dem Parkplatz eines Supermarkts in der Marktstra?e in Moordorf kam es am Freitag, 29.12.2020, zu einem Verkehrsunfall. Zwischen 9 Uhr und 11 Uhr wurde ein dort geparkte grauer Renault Captur an der rechten Seite besch?digt. Der bislang unbekannte Verursacher entfernte sich von der Unfallstelle. Zeugen des Vorfalls oder Personen, die sachdienliche Hinweise zu dem Unfallverursacher geben k?nnen, werden gebeten, sich zu melden unter Telefon 04941 606215.

R?ckfragen bitte an:

Polizeiinspektion Aurich/Wittmund Pressestelle Wiebke Baden Telefon: 04941 606104 E-Mail: pressestelle@pi-aur.polizei.niedersachsen.de http://www.pi-aur.polizei-nds.de

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/104233/4805132 Polizeiinspektion Aurich/Wittmund

@ presseportal.de