Polizei, Kriminalität

Polizeiinspektion Aurich / Wittmund / Aurich - Mercedes ...

12.12.2017 - 16:26:41

Polizeiinspektion Aurich/Wittmund / Aurich - Mercedes .... Aurich - Mercedes beschädigt Wiesmoor - Wohnhaus in Brand Südbrookmerland - Unfallflucht Ihlow - Unfall auf winterlicher Straße

Altkreis Aurich - Aurich - Mercedes beschädigt: Ein geparkter PKW Mercedes wurde auf dem Parkplatz eines Fitnesscenters in Aurich, Fritz-Reuter-Straße, beschädigt. Die Unfallzeit war am Montag, 11.12.2017 zwischen 06.50 Uhr und 09.15 Uhr. Vermutlich entstand der Unfall bei einem Parkmanöver, wobei der Unfallverursacher gegen den Mercedes fuhr und dabei einen Schaden von ca. 4.000,- EUR verursachte. Anschließend flüchtete dieser, ohne sich um eine Schadensregulierung zu bemühen. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei Aurich, 04941/606-215, zu melden.

Wiesmoor - Wohnhaus in Brand: Am Dienstag, 12,12,2017, kam es gegen 11.30 Uhr zu einem Feuerwehr- und Polizeieinsatz in Wiesmoor. Im Rehweg war es an einem ehemaligen landwirtschaftlichen Gebäude zu einem Brand gekommen. Das dort wohnende Ehepaar hatte den Brand selbst festgestellt und den Notruf abgesetzt. Beide Personen konnte den Wohntrakt, in dem das Feuer ausgebrochen war, selbständig unverletzt verlassen. Durch den Brand wurde der Wohnteil unbewohnbar. Der angebaute Stall, in dem sich eine Werkstatt und Garage befinden, wurde nicht in Mitleidenschaft gezogen. Die Brandursache sowie die Schadenshöhe sind derzeit nicht bekannt. Die Polizei hat die Ermittlung zur Brandursache aufgenommen.

Südbrookmerland - Unfallflucht: Auf dem Parkplatz einer Kirche kam es in der Pestalozziallee am Sonntag, 10.12.2017, zu einem Verkehrsunfall. Vermutlich war beim Ausparken der Fahrer eines unbekannten Fahrzeuges gegen einen geparkten Renault Twingo gefahren. Dabei wurde ein Schaden in Höhe von ca. 2.000,- EUR verursacht. Festgestellt wurde die Unfallflucht gegen 21.15 Uhr. Ohne sich um eine Schadensregulierung zu kümmern, entfernte sich der Unfallverursacher. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei Aurich, 04941/606-215, zu melden.

Ihlow - Unfall auf winterlicher Straße: Die 75-jährige Fahrerin eines PKW VW wurde bei einem Alleinunfall am Montag, 11.12.2017, gegen 16.50 Uhr, leicht verletzt. Zur Unfallzeit befuhr die Frau in Ihlow die Westersander Straße und kam aufgrund der winterlichen Straßenverhältnisse nach rechts von der Fahrbahn ab. Der PKW prallte gegen einen Baum und wurde stark beschädigt. Mit einem Rettungswagen wurde die Verletzte in ein Krankenhaus gebracht. Der Sachschaden wird auf 3.000,- EUR geschätzt.

OTS: Polizeiinspektion Aurich/Wittmund newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/104233 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_104233.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Aurich/Wittmund Jörg Mau Telefon: 04941 / 606-104 E-Mail: pressestelle@pi-aur.polizei.niedersachsen.de http://www.pi-aur.polizei-nds.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!