Polizei, Kriminalität

Polizeiinspektion Aurich / Wittmund / Aurich - LKW fährt auf; ...

13.06.2018 - 17:51:26

Polizeiinspektion Aurich/Wittmund / Aurich - LKW fährt auf; .... Aurich - LKW fährt auf; Südbrookmerland - Radfahrerin verletzt

Altkreis Aurich - Verkehrsgeschehen

Aurich - LKW fährt auf

In Aurich hat sich am Dienstag gegen 16 Uhr ein Verkehrsunfall in der Wallinghausener Straße ereignet. Dabei wollte eine 56 Jahre alte Frau aus Aurich mit einem VW Eos nach links auf eine Hauseinfahrt abbiegen. Ein 46 Jahre alter Mann fuhr mit einem LKW hinter der Frau. Zu spät bemerkte er, dass sie hielt und fuhr auf. Bei dem Unfall wurden beide Fahrer leicht verletzt. Der LKW musste abgeschleppt werden. Ersten Schätzungen zufolge entstand Sachschaden im unteren fünfstelligen Bereich.

Südbrookmerland - Radfahrerin verletzt

Eine Radfahrerin wurde am Mittwoch gegen 10 Uhr in der Emder Straße in Aurich leicht verletzt. Dabei fuhren zwei 16-Jährige aus Südbrookmerland nebeneinander auf dem Fahrradweg. An der Kreuzung Heuweg gerieten die Lenker ineinander, so dass beide stürzten. Das Mädchen wurde leicht verletzt, der Junge blieb unverletzt.

OTS: Polizeiinspektion Aurich/Wittmund newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/104233 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_104233.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Aurich/Wittmund Antje Heilmann Telefon: 04941/606-104 E-Mail: pressestelle@pi-aur.polizei.niedersachsen.de http://www.pi-aur.polizei-nds.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!