Polizei, Kriminalität

Polizeiinspektion Aurich / Wittmund / Aurich - Fahrrad entwendet; ...

13.07.2018 - 16:27:41

Polizeiinspektion Aurich/Wittmund / Aurich - Fahrrad entwendet; .... Aurich - Fahrrad entwendet; Ihlow - Einbruchversuch in Firma; Südbrookmerland - Einbruchversuch in Touristik-Infobüro

Altkreis Aurich - Kriminalitätsgeschehen

Aurich - Fahrrad entwendet

Eine Unbekannte wurde am Donnerstag gegen 22:15 Uhr von einer Anwohnerin dabei beobachtet, wie sie ein Damenhollandrad entwendete. Das Fahrrad war in einer offenen Garage in der Andreasstraße in Aurich abgestellt. Dabei handelt es sich um ein silbernes Hollandrad der Marke Gazelle. Die Täterin konnte von der Zeugin nicht aufgehalten werden und flüchtete mit dem entwendeten Fahrrad. Eine Beschreibung liegt nicht vor. Hinweise nimmt die Polizei entgegen unter Telefon 04941 606215.

Ihlow - Einbruchversuch in Firma

Zu einem Einbruchversuch in ein Firmengebäude in der Friesenstraße in Ihlow kam es zwischen Mittwoch, 17:10 Uhr, und Donnerstag 10:40 Uhr. Unbekannte versuchten dort mithilfe von bislang unbekannten Werkzeugen, ein doppelflügiges, bodentiefes Fenster aufzubrechen. Dies gelang jedoch nicht. Die Einbruchspuren wurden am Donnerstag entdeckt. Hinweise nimmt die Polizei entgegen unter Telefon 04941 606215.

Südbrookmerland - Einbruchversuch in Touristik-Infobüro

Unbekannte versuchten zwei Fenster an der Rückseite des Touristik-Infobüros am Großen Meer, Am Gästehafen, in Südbrookmerland/ Bedekaspel, aufzubrechen. Es gelang den Tätern nicht, in das Gebäude einzudringen. Der Tatzeitraum liegt zwischen Samstag, 7. Juli, 20 Uhr und Donnerstag, 7:45 Uhr. An den Fenstern entstand ein Schaden im mittleren dreistelligen Bereich. Hinweise nimmt die Polizei entgegen unter Telefon 04942 1337.

OTS: Polizeiinspektion Aurich/Wittmund newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/104233 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_104233.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Aurich/Wittmund Lena Schmidt Telefon: 04941/606-104 E-Mail: lena.schmidt@polizei.niedersachsen.de http://www.pi-aur.polizei-nds.de

@ presseportal.de