Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

trading-house Börsenakademie

Gemeinsam erfolgreich

MARKETSX
Polizei, Kriminalität

Polizeiinspektion Aurich / Wittmund / Aurich - Einbruch in ...

05.08.2019 - 17:36:51

Polizeiinspektion Aurich/Wittmund / Aurich - Einbruch in .... Aurich - Einbruch in Bürogebäude; Wiesmoor - Lack zerkratzt

Altkreis Aurich - Kriminalitätsgeschehen

Aurich - Einbruch in Bürogebäude

In ein Bürogebäude an der Marie-Juchacz-Straße in Aurich ist am vergangenen Wochenende eingebrochen worden. Mindestens ein unbekannter Täter verschaffte sich gewaltsam Zutritt zu dem Verwaltungsgebäude und entwendete unter anderem einen Würfeltresor. Die Schadenshöhe liegt schätzungsweise im vierstelligen Bereich. Der Vorfall ereignete sich zwischen Freitag, 15 Uhr, und Sonntag, 8:35 Uhr. Zeugen, die in dem Zeitraum verdächtige Personen in dem Bereich beobachtet haben, werden gebeten sich bei der Polizei in Aurich zu melden unter Telefon 04941 606215.

Wiesmoor - Lack zerkratzt

Ein Ford Focus ist am Wochenende in Wiesmoor beschädigt worden. Der Wagen war zum Tatzeitpunkt zwischen Samstag, 20:30 Uhr, und Sonntag, 15 Uhr, auf einem Parkplatz vor einem Wohnhaus am Adlerweg abgestellt. Unbekannte zerkratzten offenbar mit einem Gegenstand den vorderen rechten Kotflügel und Schweinwerfer. Es entstand ein Schaden schätzungsweise im höheren dreistelligen Bereich. Hinweise nimmt die Polizei entgegen unter Telefon 04944 9169110.

OTS: Polizeiinspektion Aurich/Wittmund newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/104233 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_104233.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Aurich/Wittmund Pressestelle Wiebke Baden Telefon: 04941 606104 E-Mail: pressestelle@pi-aur.polizei.niedersachsen.de http://www.pi-aur.polizei-nds.de

@ presseportal.de