Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Polizeiinspektion Aurich / Wittmund / Aurich - Einbruch in Kiosk; ...

02.12.2019 - 17:46:25

Polizeiinspektion Aurich/Wittmund / Aurich - Einbruch in Kiosk; .... Aurich - Einbruch in Kiosk; Aurich - Diesel gestohlen; Aurich - Autoscheibe eingeworfen

Altkreis Aurich - Kriminalitätsgeschehen

Aurich - Einbruch in Kiosk

In einen Kiosk in Aurich ist am Wochenende eingebrochen worden. Unbekannte verschafften sich zwischen Freitag, 18 Uhr, und Sonntag, 15 Uhr, gewaltsam Zutritt zu dem Kiosk an der Straße Am Schulzentrum und entwendeten unter anderem Bargeld. Der entstandene Schaden liegt schätzungsweise im dreistelligen Bereich. Hinweise nimmt die Polizei in Aurich entgegen unter Telefon 04941 606215.

Aurich - Diesel gestohlen

Unbekannte haben zwischen Donnerstag und Freitag in Aurich aus einem Teleskoplader Dieselkraftstoff gestohlen. Das Fahrzeug war zur Tatzeit im Meerweg am Feuerwehrhaus Brockzetel abgestellt. Der Vorfall ereignete sich zwischen Donnerstag, 16.30 Uhr, und Freitag, 7 Uhr. Zeugenhinweise nimmt die Polizei in Aurich entgegen unter Telefon 04941 606215.

Aurich - Autoscheibe eingeworfen

Ein blauer Volvo S40 ist am Montagmorgen in Aurich beschädigt worden. Ein Unbekannter warf zwischen 0 Uhr und 8.40 Uhr die Scheibe des Wagens ein, der auf dem Parkplatz einer Kirche an der Von Frerichs-Straße abgestellt war. Es entstand Schaden schätzungsweise im dreistelligen Bereich. Die Polizei bittet Zeugen sich zu melden unter Telefon 04941 606215.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Aurich/Wittmund Pressestelle Wiebke Baden Telefon: 04941 606104 E-Mail: pressestelle@pi-aur.polizei.niedersachsen.de http://www.pi-aur.polizei-nds.de

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/104233/4456645 Polizeiinspektion Aurich/Wittmund

@ presseportal.de