Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

trading-house Börsenakademie

Gemeinsam erfolgreich

MARKETSX
Polizei, Kriminalität

Polizeiinspektion Anklam / Verkehrsunfall mit einer ...

07.08.2019 - 13:51:47

Polizeiinspektion Anklam / Verkehrsunfall mit einer .... Verkehrsunfall mit einer schwerverletzten Person bei Viereck

Anklam - Am heutigen Morgen (07. August 2019) gegen 7.50 Uhr ist es auf der Landesstraße 321 bei Viereck zu einem Verkehrsunfall mit Personenschaden gekommen. Nach Informationen der Polizei befuhr ein 40-jähriger Fahrer eines Kleintransporters mit Anhänger die L321 in Richtung Pasewalk. Als dieser in Richtung Viereck links abbiegen wollte und dabei nach ersten Erkenntnissen nicht blinkte, kam es zu einem Zusammenstoß mit einem PKW, welcher gerade den Transporter überholen wollte. Der PKW wurde von der Fahrbahn geschleudert und überschlug sich anschließend. Die 55-jährige Fahrerin des PKW wurde dabei schwer verletzt und ist in das Krankenhaus Pasewalk gebracht worden. Es entstand ein Schaden von ca. 20.000 Euro.

OTS: Polizeiinspektion Anklam newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/108768 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_108768.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Anklam Pressestelle Katrin Kleedehn Telefon: 039712513040 E-Mail: pressestelle-pi.anklam@polizei.mv-regierung.de http://www.polizei.mvnet.de

@ presseportal.de