Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Obs, Polizei

Polizeiinspektion Anklam / Öffentlichkeitsfahndung: 59-jähriger ...

02.10.2019 - 13:41:29

Polizeiinspektion Anklam / Öffentlichkeitsfahndung: 59-jähriger .... Öffentlichkeitsfahndung: 59-jähriger Mann auf der Insel Usedom vermisst

Heringsdorf - Seit dem 01.10.2019, 21:20 Uhr wird der 59-jährige Herr Harald Dieter Guretzke aus Zirchow auf der Insel Usedom vermisst. Herr Guretzke lebt in einer Behinderteneinrichtung und hat sich gestern in Richtung eines angrenzenden Waldes entfernt. Von diesem Spaziergang ist er bisher nicht zurückgekehrt. Herr Guretzke benötigt dringend Medikamente und ärztliche Hilfe.

Personenbeschreibung (siehe Foto):

- ca. 1,78 m groß - schlanke Gestalt - fußläufig sehr mobil - Gang ist nach vorne geneigt - Gesicht weist starke Rötungen auf - trägt eine Brille

Bekleidung:

- orangefarbene Warnjacke (siehe Foto) - schwarze Hose

Alle Suchmaßnahmen der Polizei unter Einbeziehung von Fährtenhunden, einem Polizeihubschrauber sowie der Rettungshundestaffel haben bislang nicht zum Auffinden des Mannes geführt. Die Polizei Heringsdorf bittet nun die Bevölkerung um Mithilfe. Die regionalen Radiosender werden um Ausstrahlung einer Rundfunkdurchsage gebeten. Wer kann Angaben zum Aufenthaltsort des vermissten Mannes machen? Wer hat den 59-jährigen Herrn Guretzke gesehen? Hinweise nimmt das Polizeirevier Heringsdorf unter 038378 279-224, der Polizeinotruf unter 110 oder jede andere Polizeidienststelle entgegen.

OTS: Polizeiinspektion Anklam newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/108768 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_108768.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Anklam Andrej Krosse Telefon: 03971/251-3040/-3041 E-Mail: pressestelle-pi.anklam@polizei.mv-regierung.de http://www.polizei.mvnet.de

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de