Polizei, Kriminalität

Polizeihubschrauber überführt Graffitisprayer

03.02.2018 - 11:26:29

Polizeipräsidium Freiburg / Polizeihubschrauber überführt ...

Freiburg - 79541 Lörrach-Brombach, Beim Haagensteg

Am Samstag, 03.02.2018, gegen 03.00 Uhr, war die Polizeihubschrauberstaffel in Lörrach an einer Suche nach einem Vermissten beteiligt. Im Rahmen der Absuche entdeckte die Hubschrauberbesatzung in Lörrach-Brombach zwei Graffitisprayer. Als die Sprayer bemerkten, dass sie aus der Luft beobachtet wurden, versuchten sie zu flüchten.

Die herangeführten Streifen konnten letztlich einen 18-jährigen Mann aus Lörrach festnehmen. Hierbei wurden entsprechende Beweismittel aufgefunden. Zwischenzeitlich konnte auch der zweite Tatverdächtige, ebenfalls ein 18-Jähriger aus Lörrach, ermittelt werden.

Die Ermittlungen führt das Polizeirevier Lörrach, Bezirksdienst.

Auch der vermisste Mann konnte zwischenzeitlich unversehrt im Bereich der Pflegeeinrichtung aufgefunden werden.

OTS: Polizeipräsidium Freiburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110970 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110970.rss2

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg Pressestelle Telefon: 0761/882-0 E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!