Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Polizeieinsatz nach mutma?licher Bedrohung

14.01.2021 - 17:02:19

Polizeipr?sidium Stuttgart / Polizeieinsatz nach mutma?licher ...

Stuttgart-S?d - Polizeibeamte haben am Donnerstag (14.01.2021) einen 49 Jahre alten Mann festgenommen, der im Verdacht steht, sich in seiner Wohnung an der Immenhofer Stra?e mit einem Messer verbarrikadiert zu haben. Eine Anwohnerin informierte gegen 11.45 Uhr die Polizei ?ber den Mann, der sich mutma?lich in einem psychischen Ausnahmezustand befand. Da zu diesem Zeitpunkt eine Bedrohung nicht ausgeschlossen werden konnte, fuhren mehrere Streifenwagen zu dem Mehrfamilienhaus. Polizeibeamte umstellten das Geb?ude und nahmen den 49-J?hrigen noch in seiner Wohnung fest. Nach Abschluss der polizeilichen Ma?nahmen brachten sie ihn in ein psychiatrisches Krankenhaus. Alle Beteiligten blieben bei dem Polizeieinsatz unverletzt.

R?ckfragen bitte an:

Polizeipr?sidium Stuttgart Pressestelle Telefon: 0711 / 8990 - 1111 E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de B?rozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Au?erhalb der B?rozeiten: Telefon: 0711 8990-3333 E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/110977/4812456 Polizeipr?sidium Stuttgart

@ presseportal.de