Polizei, Kriminalität

Polizeieinsatz nach Konzertabsage - Bilanz

24.02.2017 - 23:31:31

Polizei Dortmund / Polizeieinsatz nach Konzertabsage - Bilanz

Dortmund - Lfd. Nr.: 0244

Wie bereits mit Pressemeldung 0238 berichtet, wurde ein für heute Abend (24.2.) geplantes Konzert im Freizeitzentrum West (FZW) in Dortmund gestern durch den Veranstalter abgesagt.

Nichts desto trotz ergab sich aus der möglichen Vorgeschichte des Konzerts und der Absage ein Einsatz für die Dortmunder Polizei. Bereits in den Nachmittagsstunden klärten Einsatzkräfte der Polizei den Bereich rund um das FZW und die nördliche Innenstadt auf und richteten Kontrollstellen ein. Eine Ersatzörtlichkeit für das abgesagte Konzert - zumindest für einen Fantreff / eine Autogrammstunde - wollte der Veranstalter zeitnah ankündigen.

Als die Polizei diese Ersatzörtlichkeit in der Münsterstraße feststellen konnte, wurde auch dieser Bereich mit starken Polizeikräften aufgesucht um Ausschreitungen zu verhindern.

Die circa 100 Personen starke Ansammlung löste sich schnell auf, als der Rapper die Örtlichkeit wieder verließ.

Bis zum jetzigen Zeitpunkt wurden der Dortmunder Polizei keine Auseinandersetzungen / Störungen o. ä. bekannt.

http://www.presseportal.de/blaulicht/pm/4971/3569461

http://www.presseportal.de/blaulicht/pm/104234/3524227

OTS: Polizei Dortmund newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/4971 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_4971.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Dortmund Cornelia Weigandt Telefon: 0231-132 1022 Fax: 0231 132 9733 E-Mail: pressestelle.dortmund@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/dortmund/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!