Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Polizeieinsatz nach Bedrohung auf der ?ckendorfer Stra?e

11.01.2021 - 15:27:53

Polizei Gelsenkirchen / Polizeieinsatz nach Bedrohung auf der ...

Gelsenkirchen - Bei einer handgreiflichen Auseinandersetzung zwischen mehreren Personen am Samstagabend, 9.Januar 2021, in ?ckendorf soll ein 49 Jahre alter Mann auch mit einer Schusswaffe gedroht haben. Aufmerksame Zeugen bemerkten gegen 19.50 Uhr einen Streit auf dem Parkplatz eines Supermarktes auf der ?ckendorfer Stra?e und verst?ndigten die Polizei. Hierbei soll einer der Beteiligten eine Schusswaffe gezogen und mit dieser gedroht haben. Noch bevor die alarmierten Beamten eintrafen, fl?chteten drei der Beteiligten. Bei einer sofort eingeleiteten Fahndung konnten die Einsatzkr?fte einen der Fl?chtigen in einem Fahrzeug anhalten. Die Polizisten fanden jedoch keine Waffe bei dem 49-j?hrigen Gelsenkirchener. Der Mann wurde vorl?ufig festgenommen und zur Wache gebracht. Dort wurde ihm durch einen Arzt eine Blutprobe entnommen, da zudem der Verdacht besteht, dass er unter Drogeneinfluss gefahren ist. Nach Abschluss der Ma?nahmen konnte der Verd?chtige die Wache am n?chsten Morgen wieder verlassen. Die Ermittlungen dauern an.

R?ckfragen bitte an:

Polizei Gelsenkirchen Inka Hartmann Telefon: +49 (0) 209 365-2010 bis 2015 E-Mail: inka.hartmann@polizei.nrw.de https://gelsenkirchen.polizei.nrw

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/51056/4808938 Polizei Gelsenkirchen

@ presseportal.de