Polizei, Kriminalität

Polizeieinsatz aufgrund eines Motoradclubtreffens am 02.09.2017

31.08.2017 - 13:42:02

Polizeiinspektion Neubrandenburg / Polizeieinsatz aufgrund eines ...

Neubrandenburg - Am 02.09.2017 führt die Polizeiinspektion Neubrandenburg unter der Leitung von Polizeidirektor Detlef Stüwert einen Einsatz aufgrund eines in Neubrandenburg geplanten Treffens der Mitglieder des Motoradclubs Bandidos durch. Die Polizei rechnet mit mehreren hundert Mitgliedern, die zu dem nicht öffentlichen Treffen anreisen werden. Demzufolge werden ab Freitag und an dem bevorstehenden Wochenende zahlreiche Polizeikräfte im Stadtgebiet von Neubrandenburg im Einsatz sein. Hierzu wird die Polizei am Samstagnachmittag in der Sponholzer Straße verstärkt Verkehrskontrollen durchführen. Wir möchten im Vorwege darüber informieren, dass es aufgrund des Polizeieinsatzes zu Verkehrsbeeinträchtigungen auf den Straßen von Neubrandenburg kommen kann. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Während des Einsatzes am 02.09.2017 wird die Pressestelle der Polizeiinspektion Neubrandenburg für Anfragen ab 12:00 Uhr unter der Telefonnummer 0395 5582 5003 erreichbar sein.

OTS: Polizeiinspektion Neubrandenburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/108770 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_108770.rss2

Rückfragen bitte an:

Kathrin Jähner Polizeiinspektion Neubrandenburg Telefon: 0395/5582-5003 E-Mail: pressestelle-pi.neubrandenburg@polizei.mv-regierung.de http://www.polizei.mvnet.de Twitter: https://twitter.com/Polizei_MSE

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!