Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Polizeidirektion Worms / Worms - Radfahrerin bei Unfall leicht ...

08.01.2020 - 11:46:42

Polizeidirektion Worms / Worms - Radfahrerin bei Unfall leicht .... Worms - Radfahrerin bei Unfall leicht verletzt - Verursacher flüchtig

Worms - Am Montag, 06.01.2019, befährt eine 48-jährige Fahrradfahrerin den EWR-Kreisel aus Richtung Willy-Brandt-Ring kommend. Ein bisher unbekannter PKW-Fahrer befährt die Andreasstraße aus Richtung Neumarkt. An der Einmündung des Kreisels missachtet der PKW-Fahrer nach derzeitigem Ermittlungsstand die Vorfahrt der Radfahrerin, die in der Folge stark bremsen muss und stürzt. Der PKW-Fahrer entfernt sich unerlaubt von der Unfallstelle. Zeugen können der Polizei mitteilen, dass der PKW ein AZ-Kennzeichen hatte. Eine näherer Beschreibung liegt nicht vor. Die 48-Jährige wird bei dem Unfall leicht verletzt.

Wer sachdienliche Hinweise zu dem genannten Fall geben kann, wird gebeten sich mit der Polizei Worms unter der Rufnummer 06241/852-0 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Worms

Telefon: 06241 852-118 www.polizei.rlp.de/pd.worms

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/117702/4486167 Polizeidirektion Worms

@ presseportal.de