Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Polizeidirektion Worms / Worms - Nachtragsmeldung zu einem ...

19.11.2019 - 15:56:42

Polizeidirektion Worms / Worms - Nachtragsmeldung zu einem .... Worms - Nachtragsmeldung zu einem Fall von Vandalismus in der Pfrimmtal Realschule Plus

Worms - Am Wochenende verschafften sich bis dato unbekannte Täter Zutritt zur Pfrimmtal Realschule Plus in der Nievergoltstraße in Worms. Im Inneren beschädigten Sie Sportgeräte, brachen weitere Türen auf und hinterließen massive Verschmutzungen. Der Gesamtsachschaden beläuft sich auf ca. 21.000 Euro.

Die Ermittlungen der Polizei Worms wurden durch das Gemeinsame Sachgebiet Jugend geführt. Am gestrigen Nachmittag konnten nach intensiven Ermittlungen zwei Tatverdächtigte festgenommen werden. Es handelt sich dabei um zwei 13- bzw. 14-Jährige Wormser, die nun weiteren polizeilichen Maßnahmen, auch in Absprache mit dem Jugendamt Worms, unterzogen werden.

Die Ermittlungen, insbesondere auch zum Motiv der beiden Jugendlichen, dauern derzeit noch an.

OTS: Polizeidirektion Worms newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117702 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117702.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Worms

Telefon: 06241 852-116 www.polizei.rlp.de/pd.worms

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de