Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Polizeidirektion Worms / Worms - Inventar eines Taxis ...

04.10.2019 - 13:06:27

Polizeidirektion Worms / Worms - Inventar eines Taxis .... Worms - Inventar eines Taxis beschädigt und Polizeibeamten beleidigt

Worms - Am heutigen Freitag, 04.10.2019, verlässt gegen 00:30 Uhr ein 31-jähriger Besucher des Wormser Oktoberfestes das Festzelt. Der Mann steigt in ein Taxi ein, indem bereits Gäste sitzen. Als der Taxifahrer ihm deshalb die Nicht-Mitnahme erklärt, wird der 31-Jährige ungehalten und aggressiv. Er zerstört im Folgenden das im Taxi angebrachte Smartphone sowie das Tablet des Fahrers. Von der verständigten Streife der Polizei Worms muss der Mann mit einfacher körperlicher Gewalt zu Boden gebracht und kurzzeitig gefesselt werden. Nach Erteilung eines Platzverweises beleidigt der 31-Jährige die eingesetzten Beamten massiv verbal.

Der Mann muss sich nun einer Strafanzeige wegen Sachbeschädigung und Beleidigung stellen. Wer sachdienliche Hinweise zu dem genannten Fall geben kann, wird gebeten sich mit der Polizei Worms unter der Rufnummer 06241/852-0 in Verbindung zu setzen.

OTS: Polizeidirektion Worms newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117702 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117702.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Worms

Telefon: 06241 852-116

www.polizei.rlp.de/pd.worms

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de