Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Polizeidirektion Worms / Verkehrsunfall zwischen ...

20.11.2019 - 23:06:25

Polizeidirektion Worms / Verkehrsunfall zwischen .... Verkehrsunfall zwischen fünfzehnjähriger Fahrradfahrerin und Pkw

Worms - Am Mittwoch, den 20.11.2019, ereignete sich zwischen 13:10 Uhr und 13:15 Uhr in der Von-Steuben-Straße in Worms, ein Verkehrsunfall zwischen einer fünfzehnjährigen Fahrradfahrerin und einem Pkw. Die fünfzehnjährige befuhr mit ihrem Fahrrad den Fahrradstreifen der Von-Steuben-Straße in Fahrtrichtung Dr.-Carl-Sonnenschein-Straße, als zeitgleich ein Pkw vom Parkplatz des Berufsbildungswerkes in die Von-Steuben-Straße einfahren wollte. Der Pkw fuhr bis auf Höhe des Fahrradstreifens vor. Hier kam es zum Zusammenstoß zwischen der Fahrradfahrerin und dem Pkw. Nachdem sich der Pkw-Fahrer nach dem Wohl der Jugendlichen erkundigt hatte und diese weitere Hilfsangebote ablehnte, entfernten sich beide Personen vom Unfallort. Im Nachgang konnten bei der Fünfzehnjährigen Verletzungen festgestellt werden. Die Identität des beteiligten Pkw-Fahrers ist indes ungeklärt. Die Polizei bittet darum, dass sich mögliche Unfallzeugen oder Unfallbeteiligte direkt an die Polizeiinspektion Worms wenden oder unter der Rufnummer 06241-8520 melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Worms

Telefon: 06241 852-120 www.polizei.rlp.de/pd.worms

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/117702/4445624 Polizeidirektion Worms

@ presseportal.de