Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Polizeidirektion Wittlich / Pressesofortmeldung; ...

18.02.2021 - 15:47:28

Polizeidirektion Wittlich / Pressesofortmeldung; .... Pressesofortmeldung; Verkehrsunfall mit Personenschaden; Vollsperrung der B50 zwischen Bitburg und Oberweis

Bitburg - Am heutigen Donnerstag, dem 18. Februar 2021, ereignete sich gegen 13 Uhr auf der B50 zwischen Bitburg und Oberweis - in H?he der dortigen Abfahrt Brecht - ein Verkehrsunfall, bei dem zwei PKW-Fahrer verletzt wurden.

Nach derzeitigem Ermittlungsstand beabsichtigte ein 80-j?hriger am betroffenen Einm?ndungsbereich auf die B50 aufzufahren und ?bersah hierbei den aus Richtung Bitburg kommenden 81-j?hrigen Fahrzeugf?hrer. Es kam zur Kollision beider Fahrzeuge, wobei die beiden Unfallbeteiligten leicht verletzt wurden.

Im Einsatz befinden sich derzeit zwei Streifenwagen der Polizeiinspektion Bitburg, die umliegenden Feuerwehren, die Stra?enmeisterei Bitburg, der Rettungsdienst mit Notarzt sowie ein Rettungshubschrauber.

Zur Einsatzbew?ltigung ist die B50 im betroffenen Streckenabschnitt derzeit voll gesperrt.

Wir berichten ?ber unseren Kurznachrichtendienst Twitter (@Polizei Trier; #BitB?rgerPolizei), sobald die Sperrung wieder aufgehoben ist.

R?ckfragen bitte an:

Polizeiinspektion Bitburg PK Florian Po?

Telefon: 06561/9685-0 www.polizei.rlp.de/pd.wittlich/pi.bitburg Twitter:@PolizeiTrier; #BitB?rgerPolizei

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Ver?ffentlichung frei.

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/117697/4842131 Polizeidirektion Wittlich

@ presseportal.de