Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Polizeidirektion Wittlich / PRESSEDIENST POLIZEIPR?SIDIUM ...

31.01.2021 - 13:22:21

Polizeidirektion Wittlich / PRESSEDIENST POLIZEIPR?SIDIUM .... PRESSEDIENST POLIZEIPR?SIDIUM TRIER Polizeiinspektion Daun Daun - Sonntag, 31. Januar 2021

Wittlich - Ereignis: Aufbr?che von Milchautomaten Ort: Wiesbaum/Mirbach und Birgel 30.01.2021, um 04:30 h

Ein bislang unbekannter T?ter betritt gegen 04:30 h die Milchbar eines landwirtschaftlichen Betriebes in Wiesbaum-Mirbach und versucht mehrfach die verschlossenen F?cher zu ?ffnen. Bei den Versuchen wurde der Milchautomat besch?digt. Der unbekannte T?ter brach anschlie?end sein Vorhaben ab.

Der T?ter wird wie folgt beschrieben: Normale Statur, ca. 170-180 cm gro?, dunkle Jacke mit Kapuze, ?ber die linke Schulter geschnallter dunkler Brustbeutel und wei?/schwarz gemusterter Mundnasenschutz aus Stoff. Die Polizei bittet Zeugen sich unter der Telefonnummer 06592/96260 oder unter pidaun@polizei.rlp.de zu melden.

Am Samstagmorgen, zwischen 04:10 Uhr und 04:31 Uhr, also fast zeitgleich betritt sich ein bisher unbekannter T?ter in Birgel die Milchtankstelle, entnimmt zun?chst aus einem dortigen K?hlschrank Lebensmittel ohne diese zu bezahlen. Vermutlich im Anschluss begibt er sich zu einer auf demselben Grundst?ck befindlichen H?tte, bricht die Eingangst?r auf und betritt die H?tte, ohne etwas zu entwenden. Im Anschluss begibt sich der T?ter erneut zur Milchtankstelle und bricht dort das Schloss des Milchausgabeautomaten auf, verschwindet jedoch ohne weitere Beute.

Der T?ter ist wie folgt zu beschreiben: Normale Statur, circa 185cm gro?, gekleidet mit dunkler Hose, helle Jacke mit Kapuze, ?ber die linke Schulter geschnallter Brustbeutel und hellem Mundnasenschutz aus Stoff.

Die Polizei bittet Zeugen sich unter der Telefonnummer 06551/9420 oder unter pipruem@polizei.rlp.de zu melden.

Ereignis: Diebstahl einer Anh?ngerkupplung

Ort: Nerdlen In der Nacht zum 30.01.2021

Bislang unbekannte T?ter entwendeten in Nerdlen von einem Traktor der Marke Valtra die Anh?ngerkupplung. Dieser ist aus Vollstahl und ca. 40 kg schwer. Der Traktor stand zum Zeitpunkt unter einem Carport eines frei zug?nglichen Anwesens in der N?he Hauptstra?e. Der Schadensh?he betr?gt ca. 1000 Euro.

R?ckfragen bitte an:

Polizeidirektion Wittlich Telefon: 06571-9152-0 Polizeiinspektion Daun Telefon: 06592-96260 www.polizei.rlp.de/pd.wittlich

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Ver?ffentlichung frei.

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/117697/4826260 Polizeidirektion Wittlich

@ presseportal.de