Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Polizeidirektion Ratzeburg / In ein Einfamilienhaus eingebrochen ...

29.06.2020 - 13:51:25

Polizeidirektion Ratzeburg / In ein Einfamilienhaus eingebrochen .... In ein Einfamilienhaus eingebrochen - Eigentümer schliefen im Schlafzimmer

Ratzeburg - 29. Juni 2020 - Kreis Stormarn - 26. Juni 2020 / Oststeinbek

Am 26. Juni 2020, in der Zeit von 00:30 bis 04:30 Uhr, kam es zu einem Einbruch in ein Einfamilienhaus in der Dorfstraße in Oststeinbek, bei dem die Täter Schmuck und Bargeld entwendeten.

Nach dem derzeitigen Ermittlungsstand suchten die Täter das Tatobjekt auf und brachen gewaltsam ein zur Straßenseite gelegenes Fenster im Erdgeschoss auf.

Die Täter gelangten unbemerkt in den Innenbereich des Hauses und durchsuchten es nach Wertgegenständen. Die beiden Hauseigentümer schliefen währenddessen im Schlafzimmer.

Anschließend flüchteten die Täter in unbekannte Richtung. Als die Hauseigentümerin aufwachte und aufstand, stellte sie den Einbruch fest.

Zum Wert der erlangten Beute und zur Höhe des entstandenen Gesamtsachschadens können noch keine Angaben gemacht werden.

Die Kriminalpolizei Reinbek hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht nach Zeugen, die sachdienliche Angaben zur Tat oder zu den Tätern machen können.

Wem sind in der o.g. Tatzeit in der Dorfstraße in Oststeinbek oder der näheren Umgebung verdächtige Personen oder Fahrzeuge aufgefallen?

Hinweise bitte an die Polizei in Reinbek unter der Telefonnummer 040 / 7277070.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Ratzeburg - Stabsstelle / Presse - Conny Habo Telefon: 04541/809-2011

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/43735/4637096 Polizeidirektion Ratzeburg

@ presseportal.de