Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Polizeidirektion Pirmasens / Trunkenheitsfahrt, verhinderte ...

24.07.2020 - 11:17:41

Polizeidirektion Pirmasens / Trunkenheitsfahrt, verhinderte .... Trunkenheitsfahrt, verhinderte Trunkenheitsfahrt und Sicherstellung von Betäubungsmitteln

Zweibrücken - Zeit: 24.07.2020, 02:20 Uhr Ort: Zweibrücken, Gottlieb-Daimler-Straße 40 SV: Bei der Kontrolle von zwei parkenden Fahrzeugen auf dem Parkplatz des Kinos wurden fünf junge Leute (21/m, 18/m, 18/m, 17/m, 16/w Jahre) angetroffen, in deren Umgebung starker Cannabisgeruch wahrnehmbar war. Bei dem 17-jährigen wurden 5,4 Gramm Cannabis sichergestellt. Gegen ihn wurde ein Strafverfahren wegen Besitzes von Betäubungsmitteln eingeleitet. Dem 18-jährigen Pkw-Fahrer wurde nach einem Drogentest (Amphetamin und THC positiv) wegen des Verdachts einer Drogenfahrt eine Blutprobe entnommen. Gegen ihn wurde ein Ordnungswidrigkeitsverfahren eingeleitet, das mit einer Geldbuße von 500 EUR und einem einmonatigen Fahrverbot geahndet werden kann. Dem 21-jährigen unter THC-Einfluss stehenden Mann wurde aufgrund seines Zustandes untersagt, mit seinem Fahrzeug nach Hause zu fahren. Führerschein und Fahrzeugschlüssel wurden bis zur Ausnüchterung präventiv einbehalten. Die Eltern des 16-jährigen Mädchens und des 17-jährigen Jungen holten ihre Kinder gegen 03:00 Uhr bei der Polizei ab. | pizw

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Zweibrücken

Telefon: 06332-976-0 www.polizei.rlp.de/pi.zweibruecken

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/117677/4660870 Polizeidirektion Pirmasens

@ presseportal.de