Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Polizeidirektion Pirmasens / Sicherstellung gr??erer Mengen an ...

07.09.2020 - 12:37:27

Polizeidirektion Pirmasens / Sicherstellung gr??erer Mengen an .... Sicherstellung gr??erer Mengen an Bet?ubungsmitteln in zwei F?llen

Zweibr?cken -

Zeit: 06.09.2020, 20:00 Uhr - 20:30 Uhr Ort: Zweibr?cken, Stadtgebiet SV: Nachdem bei einem 20-j?hrigen E-Scooter-Fahrer, der unter Drogeneinfluss am ?ffentlichen Stra?enverkehr teilgenommen hatte, im Rahmen der Durchsuchung seiner Kleidung mehrere Gript?tchen mit insgesamt 22 Gramm Cannabis entdeckt worden waren, durchsuchten die Beamten die Wohnung des jungen Mannes und entdeckten dort weitere 170 Gramm Haschisch, das sie sicherstellten. Gegen den 20-J?hrigen wurde ein strafrechtliches Ermittlungsverfahren eingeleitet.

Zeit: 06.09.2020, 23:30 Uhr Ort: Zweibr?cken, Steinhauser Stra?e (Kontroll?rtlichkeit) SV: Im Rahmen der Kontrolle einer dreik?pfigen Fu?g?ngergruppe fiel den Beamten bei einem 42-j?hrigen Mann auf, dass dieser trotz k?hler Au?entemperaturen Schwei?perlen auf der Stirn hatte. Auf seinem Personalausweis stellten sie wei?e Pulverr?ckst?nde fest, so dass sie den Mann nach Drogen durchsuchten - und f?ndig wurden: Er f?hrte in einer Gript?te 50 Gramm Amphetamin mit. Bei der folgenden Wohnungsdurchsuchung entdeckten die Beamten an mehreren Aufbewahrungsstellen weitere 350 Gramm Amphetamin. Die Bet?ubungsmittel wurden sichergestellt. Gegen den 42-J?hrigen wurde ein Strafverfahren wegen eines Versto?es gegen das Bet?ubungsmittelgesetz eingeleitet. Er muss mit einer empfindlichen Strafe rechnen. | pizw

R?ckfragen bitte an:

Polizeiinspektion Zweibr?cken

Telefon: 06332-976-0 www.polizei.rlp.de/pi.zweibruecken

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Ver?ffentlichung frei.

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/117677/4699200 Polizeidirektion Pirmasens

@ presseportal.de