Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Polizeidirektion Neuwied / Rhein / Wissen - Verkehrsunfall mit ...

29.01.2021 - 14:52:30

Polizeidirektion Neuwied/Rhein / Wissen - Verkehrsunfall mit .... Wissen - Verkehrsunfall mit Sachschaden / Fahren ohne Fahrerlaubnis

57537 H?vels, B 62 - Nicht angepasste Geschwindigkeit auf regennasser Fahrbahn f?hrte am Do., 28.01.2021, gegen 19:00 Uhr, zu einem Verkehrsunfall mit mittlerem Sachschaden. Hierbei befuhr ein 20-j?hriger Fahrzeugf?hrer mit seinem Pkw Opel Astra die B 62 aus Richtung Oberg?deln kommend in Richtung Wallmenroth. Ausgangs einer Rechtskurve kam er nach links von der Fahrbahn ab und kollidierte mir der Leitplanke (3Felder). Von dort wurde der Pkw abgewiesen und schleuderte zur?ck ?ber die Fahrbahn in die rechten Leitplanken und besch?digte hier 10 weitere Felder. Der Opel Astra war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Im Rahmen der Unfallaufnahme gab der 20-J?hrige Unfallverursacher an, nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis zu sein.

R?ckfragen bitte an:

Polizeiwache Wissen Rainer Greb, PHK Telefon: 02742-9350 pwwissen@polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Ver?ffentlichung frei.

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/117709/4825295 Polizeidirektion Neuwied/Rhein

@ presseportal.de