Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Polizeidirektion Neuwied / Rhein / Wissen - Führen eines ...

22.06.2020 - 10:26:33

Polizeidirektion Neuwied/Rhein / Wissen - Führen eines .... Wissen - Führen eines Kraftfahrzeugs ohne Fahrerlaubnis, Urkundenfälschung, Verstoß gegen das Pflichtversicherungsgesetz

57537 Wissen, Schulstr. - Am Fr., 19.06.2020, gegen 20:20 Uhr, verfolgten Beamte der Polizeiwache Wissen einen Roller, der in zügiger Fahrweise in der Straße Im Kreuztal geführt wurde. Der Rollerfahrer wollte sich offenbar einer Kontrolle entziehen und hielt zunächst nicht an. Am Ende der Schulstr., kurz vor der Einmündung zur Hachenburger Str., konnte der Roller gestoppt werden. Bei der Kontrolle stellte sich heraus, dass der 26-jährige Fahrzeugführer nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis war. Die am Roller befestigten Versicherungskennteichen stammten aus dem Jahr 2017. Die Weiterfahrt wurde untersagt, das Kennzeichen sichergestellt und ein Strafverfahren eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Polizeiwache Wissen Rainer Greb, PHK Telefon: 02742-9350 pwwissen@polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/117709/4630145 Polizeidirektion Neuwied/Rhein

@ presseportal.de