Polizei, Kriminalität

Polizeidirektion Neuwied / Rhein / Unerlaubtes Entfernen vom ...

14.09.2018 - 20:01:37

Polizeidirektion Neuwied/Rhein / Unerlaubtes Entfernen vom .... Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort in 57610 Altenkirchen (Westerwald)

Altenkirchen (Westerwald) - Nach bisherigem Ermittlungsstand parkte die 46-jährige Verkehrsteilnehmerin am 14.09.2018/07:24 Uhr ihr Fahrzeug auf dem Parkplatz der Kreisverwaltung Altenkirchen. Als sie um 13:04 Uhr zu ihrem Fahrzeug, einem schwarzen Pkw (Ford B-MAX) zurückkehrte, stellte sie am Heck des Fahrzeugs einen Unfallschaden fest. Der bisher unbekannte Verkehrsunfallverursacher verließ zuvor die Unfallstelle, ohne den Vorfall bei der Polizei zu melden. Die Polizei sucht nach Zeugen, welche Angaben zum Verkehrsunfall machen können.

OTS: Polizeidirektion Neuwied/Rhein newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117709 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117709.rss2

POLIZEIPRÄSIDIUM KOBLENZ Polizeiinspektion Altenkirchen

Hochstraße 30 57610 Altenkirchen (Westerwald) Tel.: 02681/946-0 Fax: 02681/946-100 Email: pialtenkirchen@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de/pd.neuwied

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de