Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Polizeidirektion Neuwied / Rhein / Pressemitteilung der Polizei ...

21.11.2019 - 10:51:40

Polizeidirektion Neuwied/Rhein / Pressemitteilung der Polizei .... Pressemitteilung der Polizei Altenkirchen vom 21.11.2019 Verkehrsunfallflucht

Weyerbusch - Am 20.11.2019 gegen 12.30 Uhr beschädigte ein bisher unbekannter Fahrzeugführer auf dem Parkplatz des EDEKA-Marktes in Weyerbusch beim Ausparken einen geparkten PKW und entfernte sich von der Unfallstelle. Bei dem PKW soll es sich um einen silbernen Mercedes A-Klasse mit AK-Kennzeichen gehandelt haben. Schadenshöhe ca. 1000,-EUR.

Hinweise bitte an:

Polizei Altenkirchen Tel.: 02681/9460

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/117709/4445752 Polizeidirektion Neuwied/Rhein

@ presseportal.de