Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Polizeidirektion Neuwied / Rhein / Pressemitteilung der Polizei ...

13.11.2019 - 11:07:12

Polizeidirektion Neuwied/Rhein / Pressemitteilung der Polizei .... Pressemitteilung der Polizei Altenkirchen vom 13.11.2019 Verkehrsunfallflucht

Altenkirchen - Eine 52- jährige Fahrzeugführerin befährt am 11.11.2019 gegen 13.55 Uhr mit ihrem PKW die B 8 aus Oberölfen kommend in Richtung Altenkirchen. Sie überholt einen PKW, der aufgrund eines liegengebliebenen, abgesicherten PKW plötzlich auf die Überholspur wechselt. Es kommt zum seitlichen Zusammenstoß, wobei der Verursacher weiterfährt. Es soll sich um einen silbernen Kombi mit AK-Kennzeichen gehandelt haben. Schadenshöhe ca. 1000,-EUR.

OTS: Polizeidirektion Neuwied/Rhein newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117709 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117709.rss2

Hinweise bitte an:

Polizei Altenkirchen Tel.: 02681/9460

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de