Polizei, Kriminalität

Polizeidirektion Neuwied / Rhein / Pressebericht der ...

10.10.2017 - 17:11:36

Polizeidirektion Neuwied/Rhein / Pressebericht der .... Pressebericht der Polizeiinspektion Straßenhaus vom 10.10.2017.

Dierdorf - In den letzten Wochen werden der Polizei in Straßenhaus vermehrt Sachbeschädigungen, insbesondere durch Graffitischmierereien, in der Nähe des Gymnasiums und der Realschule der Ortsgemeinde Dierdorf gemeldet. In der Nacht vom 05.10.2017 auf den 06.10.2017 kam es zu einem erneuten Fall der Sachbeschädigung durch Graffiti. Unbekannte Täter besprühten hierbei Teile eines Gebäudekomplexes der Realschule sowie einen Stromverteilerkasten.

Buchholz(ots). Wie der Polizei Straßenhaus jetzt mitgeteilt wurde, haben unbekannte Täter in der Zeit vom 06.10.2017 bis 09.10.2017 versucht, in das leerstehende Sportlerheim des SV Buchholz 05 zu gelangen. Hierbei versuchten die Täter durch eine Seitentür in das Gebäude zu gelangen, scheiterten jedoch. An der Seitentür entstand Sachschaden.

Hinweise zu den vorgenannten Straftaten bitte an die Polizei Straßenhaus, 02634-9520 oder per Mail an pistrassenhaus@polizei.rlp.de.

OTS: Polizeidirektion Neuwied/Rhein newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117709 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117709.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Neuwied/Rhein

Telefon: 02631-878-0 www.polizei.rlp.de/pd.neuwied

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!