Polizei, Kriminalität

Polizeidirektion Neuwied / Rhein / Brand eines PKW in ...

11.01.2019 - 13:56:29

Polizeidirektion Neuwied/Rhein / Brand eines PKW in .... Brand eines PKW in Garagenkomplex - Presse- und Medienmitteilung der Kriminalinspektion Neuwied

Neuwied - In der Nacht von Sonntag auf Montag (06./07.01.2019) gegen 00:35 Uhr, wurde in der Karolingerstraße im Stadtteil Irlich ein brennender PKW in einem Garagenkomplex gemeldet. Der in einer Garage abgestellte PKW Fiat Bravo brannte vollständig aus. Die Garage wurde ebenfalls erheblich beschädigt. Es entstand ein Gesamtschaden von circa 15.000 Euro. Die kriminalpolizeilichen Ermittlungen werden wegen des Verdachtes einer vorsätzlichen Brandstiftung geführt.

Daher bittet die Polizei Neuwied Hinweise oder verdächtige Wahrnehmungen zum Sachverhalt, einzelner Personen oder Personengruppen, die sich unmittelbar vor Brandentstehung auf dem Gelände oder in der Nähe aufgehalten haben, unter 02631/878-0 oder per Mail kineuwied@polizei.rlp.de zu melden.

OTS: Polizeidirektion Neuwied/Rhein newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117709 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117709.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Neuwied/Rhein

Telefon: 02631-878-0 www.polizei.rlp.de/pd.neuwied

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de