Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Polizeidirektion Neuwied / Rhein / Bordsteine durch ...

08.11.2019 - 10:21:28

Polizeidirektion Neuwied/Rhein / Bordsteine durch .... Bordsteine durch unbekannte(n) Verkehrsteilnehmer(in) beschädigt

Raubach - Im Zeitraum vom Dienstag, 05.11.2019, 19:00 Uhr, bis Mittwoch, 06.11.2019, 10:00 Uhr, sind in der Kirchstraße in Raubach durch eine(n) bisher unbekannte(n) Verkehrsteilnehmer(in) ca. 8 Meter Bordsteine beschädigt worden. Der Spurenlage nach zu urteilen sind die Beschädigungen beim Wenden eines Busses oder eines LKW entstanden. Anschließend entfernte sich der / die Unfallverursacher(in) von der Unfallstelle, ohne den Schaden zu melden. Zeugen werden gebeten, mögliche Hinweise bei der Polizei Straßenhaus, unter der Tel. 02634/9520 oder per Email: pistrassenhaus@polizei.rlp.de, zu melden.

OTS: Polizeidirektion Neuwied/Rhein newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117709 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117709.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Straßenhaus

Telefon: 02634/952-0 www.polizei.rlp.de/pd.neuwied

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de