Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Polizeidirektion Neustadt / Weinstraße / Wachenheim an der ...

19.10.2019 - 19:11:31

Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße / Wachenheim an der .... Wachenheim an der Weinstraße - Fahrradfahrer mit 1,64 Promille unterwegs

Wachenheim an der Weinstraße - In der Nacht von Freitag, den 18.10.2019, auf Samstag, den 19.10.2019, konnte ein 29-jähriger Fahrradfahrer in der Friedelsheimer Straße kontrolliert werden, der den eingesetzten Beamten aufgrund seiner unsicheren Fahrweise aufgefallen war. Der junge Mann aus Ellerstadt reagierte nur verzögert auf die Anhaltezeichen und fiel um, nachdem er bereits zum Stehen gekommen war. Da er glücklicherweise von einem angrenzenden Gebüsch aufgefangen wurde, verletzte er sich hierbei nicht. Während der Kontrolle stellten die Beamten Alkoholgeruch fest, woraufhin der Fahrradfahrer einen Atemalkoholtest durchführte. Da dieser den Grenzwert von 1,6 Promille überstieg und er somit absolut fahruntüchtig war, musste eine Blutprobe entnommen werden. Gegen den Fahrradfahrer wurde ein Strafverfahren wegen Führen eines Fahrzeugs bei Fahrunsicherheit infolge Alkoholgenusses gemäß § 316 Strafgesetzbuch eingeleitet und er wird sich von seinem Führerschein verabschieden müssen.

OTS: Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117687 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117687.rss2

Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Bad Dürkheim POLIZEIPRÄSIDIUM RHEINPFALZ Weinstraße Süd 36 67098 Bad Dürkheim Telefon 06322 963-0 Telefax 06322 963-120 pibadduerkheim.@polizei.rlp.de SB: Madeleine Weber

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de