Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Polizeidirektion Neustadt / Weinstraße / Verkehrsunfall unter ...

05.01.2020 - 10:41:26

Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße / Verkehrsunfall unter .... Verkehrsunfall unter Alkoholeinwirkung, Unfallflucht und Verstoß gegen das Waffengesetz

Obersülzen - Am 05.01.2020 gegen 03.50 Uhr meldete ein Anwohner aus der Grünstadter Straße einen lauten Knall und bemerkte daraufhin, dass ein Opel Corsa augenscheinlich gegen eine Straßenlaterne geprallt war. Beim Eintreffen der Streife war der Fahrer des Fahrzeugs zunächst geflüchtet, erschien jedoch dann wieder an der Unfallörtlichkeit. Der Grund für seine vorangegangene Flucht war schnell geklärt. Ein Test bei dem 24-jährigen ergab über 1,3 Promille. Dem Mann wurde eine Blutprobe entnommen und sein Führerschein wurde einbehalten. Darüber hinaus wurde bei ihm ein sogenanntes Faustmesser aufgefunden und beschlagnahmt. Den Mann erwarten nun Strafverfahren wegen Gefährdung des Straßenverkehrs, Unerlaubten Entfernens vom Unfallort sowie Verstoß gegen das Waffengesetz. Der entstandene Schaden dürfte sich auf ca. 10.000 Euro belaufen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Grünstadt Bitzenstraße 2 67269 Grünstadt Telefon: 06359 - 93120 E-Mail: pigruenstadt@polizei.rlp.de *pd

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/117687/4483742 Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße

@ presseportal.de