Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Polizeidirektion Neustadt / Weinstraße / Polizeiautobahnstation ...

24.06.2020 - 11:21:50

Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße / Polizeiautobahnstation .... Polizeiautobahnstation Ruchheim - Sperrung A61 nach Verkehrsunfall

Neustadt/Weinstraße - Wegen eines Verkehrsunfalls am 23.06.2020, 16 Uhr, auf der A61 kurz nach dem Autobahnkreuz Ludwigshafen, musste gestern die Richtungsfahrbahn Koblenz kurzzeitig gesperrt werden. Es kam in der Folge zu Verkehrsbehinderungen. Ein VW Transporter und ein Hyundai waren auf dem linken Fahrstreifen unterwegs. Der voranfahrende VW musste wegen starken Verkehrs sein Fahrzeug abbremsen. Da der 36-jährige Hyundai-Fahrer mit zu geringem Abstand hinter dem VW gefahren war, konnte er nicht rechtszeitig abbremsen und fuhr auf den VW auf. Beide Autos wurden bei dem Unfall so stark beschädigt, dass sie nicht mehr fahrbereit waren und von Abschleppunternehmern abtransportiert werden mussten. Bis zum Abschleppen des VW und des Hyundai musste die Richtungsfahrbahn komplett für den Verkehr gesperrt werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiautobahnstation Ruchheim Sandra Giertzsch Telefon: 06237/933-2212 E-Mail: pastruchheim.presse@polizei.rlp.de

E-Mail: pdneustadt.presse@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de/pd.neustadt

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/117687/4632713 Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße

@ presseportal.de