Obs, Polizei

Polizeidirektion Neustadt / Weinstraße / Fahrübungen auf ...

03.01.2018 - 13:06:33

Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße / Fahrübungen auf .... Fahrübungen auf Mitfahrerparkplatz in Kirchheim ziehen zwei Strafanzeigen nach sich

Grünstadt / Kirchheim - Die gestrigen Fahrübungen einer 17jährigen jungen Dame auf dem Mitfahrerparkplatz Kirchheim a.d.W. an der A6 bei der Abfahrt Grünstadt können ungeahnte Folgen haben. Die 68-jährige Oma ließ ihre Enkelin, die gerade die Fahrschule besucht, mit ihrem Auto eine Runde über den Mitfahrerparkplatz drehen - und das unter den Augen einer Zivilsteife der Fahndung, die dort in anderer Sache unterwegs war. Jetzt bekommen Oma und Enkelin eine Strafanzeige wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis und Duldens des Fahren ohne Fahrerlaubnis.

Achtung, es gilt immer noch: Öffentliche Parkplätze zählen zum öffentlichen Verkehrsraum. Fahrübungen ohne eine entsprechende Fahrerlaubnis stellen eine Straftat dar. Fahrübungen müssen auf dafür ausgewiesenen Verkehrsübungsplätzen stattfinden.

OTS: Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117687 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117687.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße Zentrale Verkehrsdienste Telefon: 06235-495-373 www.polizei.rlp.de/pd.neustadt

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!