Polizei, Kriminalität

Polizeidirektion Neustadt / Weinstraße / Ellerstadt - Schwerer ...

14.05.2019 - 19:26:31

Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße / Ellerstadt - Schwerer .... Ellerstadt - Schwerer Unfall mit 3 Verletzten und hohem Sachschaden

Ellerstadt - Am Dienstag, 14.05.2019, um 12:05 Uhr, ereignete sich in Ellerstadt, auf der sogenannten Feuerbergkreuzung (L 527 / L 526) ein schwerer Verkehrsunfall. Eine 75-jährige Fahrerin aus Ellerstadt (Pkw, BMW) wollte im Kreuzungsbereich von Birkenheide aus kommend nach links in Richtung Ellerstadt abbiegen. Ihr kam ein 50-jähriger Fahrer aus Weisenheim am Sand (Pkw, VW) entgegen, der in Richtung Birkenheide weiterfahren wollte. Die Pkw-Fahrerin übersah den anderen Pkw und es kam im Kreuzungsbereich zur Kollision der beiden Fahrzeuge. Durch den Aufprall wurde der BMW der 75-jährigen gegen den Pkw Citroen einer an der Kreuzung wartenden 43-jährigen aus Erpolzheim geschleudert. Bei dem Unfall wurden alle drei Fahrer leicht verletzt. Alle Fahrzeuge waren nach dem Unfall nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Insgesamt entstand ein Sachschaden von geschätzt 12.000,- Euro. Zur Unfallaufnahme und zur Bergung der Fahrzeuge war die Kreuzung zeitweilig bis ca. 14:00 Uhr gesperrt.

OTS: Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117687 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117687.rss2

Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Bad Dürkheim POLIZEIPRÄSIDIUM RHEINPFALZ Weinstraße Süd 36 67098 Bad Dürkheim Telefon 06322 963-0 Telefax 06322 963-120 pibadduerkheim.@polizei.rlp.de SB: Frank Berkenbusch

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de